Blog

3. September 2022

Datenschutzrecht tritt am 1. Sept. 23 in Kraft

Aus aktuellem Anlass haben wir die wichtigsten Informationen des Bundesamt für Justiz dem dem Bundesratsentscheid zusammengefasst und ergänzt.

Das totalrevidierte Datenschutzgesetz (DSG) und die Ausführungsbestimmungen in der neuen Datenschutzverordnung (DSV) und der neuen Verordnung über Datenschutzzertifizierungen (VDSZ) treten am 1. September 2023 in Kraft. Das hat der Bundesrat an seiner Sitzung vom 31. August 2022 entschieden. Damit erhält die Wirtschaft genügend Zeit, die notwendigen Vorkehrungen für die Umsetzung des neuen Datenschutzrechts zu treffen
29. August 2022

Auskunftsrecht

Das Auskunftsrecht ist eines der zentralen Rechte, welche sowohl in der DSGVO wie auch in dem neuen DSG den betroffenen Personen zusteht. Lesen Sie über das. Auskunftsrecht in der DSGVO, den organisatorischen Herausforderungen, die Unterschiede im nDSG und Fazit.

12. Juli 2022

Zweck und Nutzen des nDSG

Im September 2023 soll das neue Datenschutzgesetz (nDSG) in Kraft treten und damit das Bundesgesetz über den Datenschutz ablösen.

Doch was genau soll mit dem neuen Gesetz überhaupt bezweckt werden?

12. Juli 2022

Bin ich vom neuen Datenschutzgesetz betroffen?

Zu den Betroffenen des neuen Datenschutzgesetzes (nDSG) gibt es viele Gerüchte und Diskussionen rund um Ausnahmen und Einschränkungen.

Doch wer ist nun wirklich betroffen? Gilt das nDSG für alle Unternehmensgrößen und -arten? Und welche Pflichten haben Verantwortliche?

12. Juli 2022

Datenschleuder Auto: Das weiss Ihr Fahrzeug über Sie

Die nützlichen Funktionen Ihres Autos erheben konstant Daten über Sie. Doch wem gehören diese Daten? Und warum ist die Erhebung aus Datenschutzsicht bedenklich?

Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um Ihr Fahrzeug und den Datenschutz.

21. Juli 2022

Sensibilisierung von Mitarbeitenden im Datenschutz

Die Sensibilisierung von Mitarbeitenden gehört zu den wichtigsten organisatorischen Massnahmen, die Datenschutzbeauftragte und Verantwortliche zur Vermeidung von Datenschutzverletzungen einsetzen können. Die Erfahrungen zeigen, dass die meisten Datenschutzverletzungen durch Unwissenheit oder mangelnde Sensibilität der Mitarbeitenden erfolgen. Gleichzeitig besteht hier grosser Nachholbedarf.
Wir verwenden Cookies
Cookie-Einstellungen
Unten finden Sie Informationen über die Zwecke, für welche wir und unsere Partner Cookies verwenden und Daten verarbeiten. Sie können Ihre Einstellungen der Datenverarbeitung ändern und/oder detaillierte Informationen dazu auf der Website unserer Partner finden.
Analytische Cookies Alle deaktivieren
Funktionelle Cookies
Andere Cookies
Wir verwenden Cookies, um die Inhalte und Werbung zu personalisieren, Funktionen sozialer Medien anzubieten und unseren Traffic zu analysieren. Mehr über unsere Cookie-Verwendung
Einstellungen ändern Alle akzeptieren
Cookies